TRAUERCHAT
Trauerhilfe Live-Chat

Kai Sender
Sozialarbeiter
Bremen
Montags von 10:00-11:00 Uhr Dienstags von 20:00-22:00 Uhr Donnerstags von 16:00-17:30 Uhr zum Livechat »
ANZEIGE AUFGEBEN

Anzeige aufgeben

Schalten Sie Ihre Anzeige in der Zeitung

Über unser Online-Anzeigensystem können Sie in wenigen, einfachen Schritten eine private Traueranzeige in aller Ruhe selber gestalten, ausdrucken und online aufgeben.

Traueranzeige aufgeben

Im Todesfall

Es wurden 11 Artikel gefunden
Direkt nach Eintreten des Todesfalls

Direkt nach Eintreten des Todesfalls

Wenn ein Mensch stirbt, müssen die Angehörigen innerhalb von wenigen Tagen zahlreiche traurige Pflichten erledigen. Was sollten Sie direkt nach Eintreten des Todesfalls bedenken? Verabschieden Sie sich vom Verstorbenen. Nutzen Sie die Möglichkeit, im Zusammensein mit dem Verstorbenen noch etwas zu sagen oder zu erzählen, was Ihnen wichtig ist. Vielleicht möchten Sie singen, beten oder den Toten berühren oder umarmen.

Die Überführung

Die Überführung

Wenn ein verstorbener Angehöriger überführt werden muss, wird Ihr Bestatter die Überführung vornehmen.

Den Bestatter beauftragen

Den Bestatter beauftragen

Heutzutage haben Sie die Möglichkeit, sich den Bestatter individuell und gebietsunabhängig zu suchen.

 

Die Sterbeurkunde

Die Sterbeurkunde

Die Sterbeurkunde ist eine amtliche Urkunde, die den Tod eines Menschen bestätigt. Als Hinterbliebene sind Sie verpflichtet, sie zu beantragen.

Der Sonderurlaub im Todesfall

Der Sonderurlaub im Todesfall

Wenn ein Angehöriger stirbt, können Sie unter bestimmten Umständen Sonderurlaub beantragen.