Neil Armstrong

Neil Armstrong

* 05.08.1930 in Wapakoneta
† 25.08.2012
Erstellt von abschied-nehmen.de
Angelegt am 10.01.2013
2.284 Besuche

WERDEN SIE INHABER DIESER GEDENKSEITE UND VERWALTEN DIESE.

Über den Trauerfall (1)

Hier finden Sie ganz besondere Erinnerungen an Neil Armstrong, wie z.B. Bilder von schönen Momenten, die Trauerrede oder die Lebensgeschichte.

Der stille Held

10.01.2013 um 11:16 Uhr

 

Neil Armstrong ist tot. Der erste Mensch auf dem Mond starb am Samstag im Alter von 82 Jahren an den Folgen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung, wie seine Familie in Cincinnati im US-Staat Ohio mitteilte.

Mit seinen unvergessenen Worten „Das ist ein kleiner Schritt für den Menschen, ein riesiger Sprung für die Menschheit“ wurde Armstrong zum Helden des Raumfahrtzeitalters. Schätzungsweise 600 Millionen Menschen - damals ein Fünftel der Weltbevölkerung - verfolgten in der Nacht vom 20. auf den 21. Juli 1969 deutscher Zeit an Radio- und Fernsehgeräten die Mondlandung. Der ehemalige Kommandant der Apollo-11-Mission war erst Anfang des Monats, wenige Tage nach seinem 82. Geburtstag, am Herzen operiert worden.

„Neil war einer der größten amerikanischen Helden - nicht nur dieser Zeit, sondern aller Zeiten“, sagte US-Präsident Barack Obama in einer vom Weißen Haus veröffentlichten Erklärung. Als Armstrong seinen Fuß auf den Mond gesetzt habe, habe er „einen Moment menschlicher Leistung geboten, die niemals vergessen werden wird“. Apollo-11-Astronaut Collins sagte der Raumfahrtbehörde NASA, er werde Armstrong schrecklich vermissen, wie deren Sprecher Bob Jacobs twitterte.

 

Quelle:

www.mz-web.de/mond