Graciano Rocchigiani

Graciano Rocchigiani

* 29.12.1963
† 01.10.2018
Erstellt von Redaktion abschied-nehmen .de
Angelegt am 18.01.2019
148 Besuche

Neueste Einträge (3)

Gedenkkerze

www.abschied-nehmen.de

Entzündet am 18.01.2019 um 10:19 Uhr

Graciano Rocchigiani

 

Das Herz eines Boxers, das hatte Graciano Rocchigiani wie kaum ein anderer. Das Talent, um eine Weltkarriere wie Max Schmeling zu starten, bescheinigten dem Berliner mit der großen Schnauze so manche Experten.

 

Doch Rocchigiani verlor auf oft unglückliche Weise zu viele Kämpfe, auch außerhalb der Ringseile. Sein Unfalltod auf einer Schnellstraße in Sizilien beendete das wechselvolle Leben des Ex-Weltmeisters. Und auf tragisch-bittere Weise passte das Ende wohl zu dem 54-Jährigen, der im Berliner Dialekt den Spitznamen „Grazze” weg hatte und für alle anderen nur „Rocky” hieß - wie der unbeugsame Filmheld.

 

 

www.mz.de/Graciano_Rocchigiani